Nächste Gesunde Pause: 21.02.2020

Am 21.02.2020 wird zum 7. Mal die gesunde Pause vom Förderverein angeboten.
Wer bei der gesunden Pause unterstützen möchte, schickt am besten eine Mail an:  wrs.foerderverein.wf@gmail.com.


!!!Information!!!

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,
wie Sie sicherlich aus den Medien bereits erfahren haben, wird in den kommenden Stunden das Sturmtief "Sabine" über uns hinwegziehen. Ob es deshalb am
Montag, 10.02.2020 zu Schulausfällen in Niedersachsen kommen wird, können Sie unter vmz-niedersachsen.de (Rubrik Schulausfälle) einsehen oder über die Rundfunksender (FFN, NDR,...) hören. 
Bitte beachten Sie lediglich die offiziellen Informationsquellen.

Vielen Dank!
H. Brackmann und K. Lange

Wieder einmal wurde im Ganztag der Wilhelm-Raabe-Schule das Deutsche Sportabzeichen verliehen

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist eine notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Die Schulleiterin Heidi Brackmann sowie die AG-Leiterin Manuela Borchers aus der Wilhelm-Raabe-Schule sind stolz, dass 20 Schülerinnen und Schüler aus der Ganztags-AG „ Bewegung macht Spaß“ das Deutsche Sportabzeichen absolviert haben. Verliehen und übergeben wurde das Deutsche Sportabzeichen 4 x in Bronze, 10 x in Silber und 6 x in Gold. Herzlichen Glückwunsch an alle Sportlerinnen und Sportler.

 Nächste Gesunde Pause: 24.01.2020

Am 24.01.2020 wird zum 6. Mal die gesunde Pause vom Förderverein angeboten.
Wer bei der gesunden Pause unterstützen möchte, schickt am besten eine Mail an:  wrs.foerderverein.wf@gmail.com.

 Gesunde Pause und Übergabe von neuem Pausenspielzeug an der 

Wilhelm-Raabe-Schule


Am 13.12.2019 hat der Förderverein der Wilhelm-Raabe-Schule wieder eine gesunde Pause angeboten. Weintrauben, Äpfel, Mandarinen, Paprika, Tomaten und Gurken waren dabei wieder schnell vergriffen. 

In der darauffolgenden Unterrichtsstunde konnten sich die Schülerinnen und Schüler über eine ganz besondere Überraschung freuen: jede Klasse erhielt aus dem Erlös des Raabetages 2019 neues Pausenspielzeug. Die 14 Klassen durften dabei im Vorfeld Wünsche äußern und so gab es kurz vor Weihnachten prall gefüllte Kisten mit Springseilen, Bällen, Hula Hoop Reifen oder Gesellschaftsspielen wie Uno oder Memory. Die Freude der Kinder war riesig! Die nächste gesunde Pause ist am 24. Januar 2020. Wer Interesse hat, den Förderverein durch eine Obst- oder Gemüsespende oder anderweitig zu unterstützen, kann gerne unter wrs.foerderverein.wf@gmail.com Kontakt aufnehmen. 

Die fleißigen Obstschnipplerinnen Antje Noffz, Svenja Bode, Nina Westphal, Stephanie Thiel, Anja Sander und Gaby Zeidler (v.l.) freuten sich über den großen Zuspruch der Kinder. 


Die Wilhelm-Raabe-Schule Wolfenbüttel ist eine Schule mit Tradition,
in der schon die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler unterrichtet wurden.
Das Kollegium berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens.
Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

  • Respekt
  • Wertschätzung
  • Offener Austausch
  • Interkulturelle Vielfalt
  • Werteentwicklung
  • Kooperation


Wir verstehen unsere Schule als Lebensraum,
in dem wir über unsere unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bildungsangebote 
 Interessen wecken

  • Individuelles Lernen ermöglichen
  • Gesundheit & Bewegung fördern
  • Kommunikation anregen
  • Individuelle Stärken & Begabungen ausbauen
  • Selbstständigkeit und Neugier entwickeln